Archiv | Florida RSS for this section

Jetzt 35% Rendite in den USA erzielen

Gute Nachricht für Investoren, während des 1. Halbjahr 2012 erzielten Investoren bis zu 35% Rendite auf Ihre US-Immobilien Anlage während des 1. Halbjahres 2012 aufgrund der steigenden Immobilien Preise sowie des starken Dollars zum Euro.

Bereits im Dezember 2011 informierte die U.S. CET Corporation über Top Rendite Chance in den USA und behielt recht.  Investoren, die noch im Januar 2012 eine vermietete Immobilie im Raum Jacksonville erworben haben, bezahlten hierfür im Durchschnitt USD 29.000, umgerechnet
21497,00 Euro (Kurs: 1,349). Die Netto Mieteinnahmen vor Steuer betragen im Durchschnitt $ 520.00.  Zum Stichtag 12.06.2012  bezahlt man nun für ein vergleichbares Objekt einen Preis in Höhe von $36.900, umgerechnet in Euro 29.379.00 (Kurs: 1,259), was eine Wertentwicklung in Höhe von 7.881,98 €  ( >35 % ) im Vergleich zum Einkaufspreis im Januar 2012 ausmacht.

Vertraut man der aktuellen Analyse der Credit Swiss vom 06.2012  so entwickelt sich der Immobilienmarkt auch weiterhin positiv, wobei  Objekte im Bereich von Jacksonville, Orlando, Miami  sowie Tampa sich unter den Top 20 der Wertentwicklung befinden.

Nutzen auch Sie die Möglichkeit und überzeugen Sie sich von den Chancen, die Ihnen ein Investment in den USA bietet.  Gerne übersenden Ihnen unsere Kooperationspartner ein aussagekräftiges , und für Sie unverbindliches Angebot.

Zur Kontaktanfrage für ein persönliches Angebot

Advertisements